Caritas-Sommertalk

Menschen im Gespräch mit den Caritas-Diözesanverband

(c) KiZ
Datum:
Di 18. Aug 2020
Von:
Aus der KirchenZeitung, Ausgabe 34/2020

Die Corona-Pandemie hat viele Verunsicherungen, Ängste und Sorgen mit sich gebracht. Jeder von uns fragt sich: Wie geht es weiter? Fragen nach Gesundheit, Beruf und Zukunft beschäftigen Frauen und Männer. Andererseits erleben einige Menschen eine Zeit der Entschleunigung und Besinnung, die sie genießen.

 Die aktuellen Fragen und Erfahrungen haben eine hohe Auswirkung auf unser gesellschaftliches Miteinander. Was braucht eine Gesellschaft, um die Krise gemeinsam zu meistern und gut zu überstehen?

Der Caritasverband für das Bistum Aachen hat Persönlichkeiten unter anderem aus Kultur, Sport, Politik und Wissenschaft in kurzen Gesprächen zum gesellschaftlichen Zusammenhalt und zur Solidarität in Zeiten von Corona befragt. Entstanden sind spannende Videos unter dem Stichwort „Caritas Sommertalk 2020“.

Den Anfang machten Schauspieler Patrick Güldenberg und Basketballprofi Katharina Fikiel, die von Roman Schlag in ein Gespräch verwickelt wurden. Weitere Gesprächspartner werden folgen.

Die Videos sind unter 
www.caritas-ac.de/sommertalk 
abrufbar.